Wie wir leben


Wir orientieren uns an Grundhaltungen, wie sie Jesus Christus vorgelebt hat:

Wir leben in Gemeinschaft - das bedeutet

  • miteinander unser Leben gestalten
  • jede Mitschwester in ihrer Einmaligkeit schätzen
  • im Gespräch sein
  • füreinander Verantwortung tragen
  • miteinander unsere Probleme lösen
  • gemeinsam nach dem Willen Gottes fragen.

Als Gemeinschaft und als Einzelne ist es uns wichtig,

  • einander Raum zu geben,
    damit jede in ihrer Persönlichkeit wachsen und reifen
    und ihre Berufung erkennen und vertiefen kann
  • offen zu sein für das Wirken Gottes, wie es sich zeigt
    in den Menschen, die uns begegnen
    in den Situationen des Alltags
    in den Entwicklungen in Kirche und Gesellschaft
  • gemäß den Evangelische Räten einfach und glaubwürdig zu leben
    im Umgang mit unseren Mitmenschen
    im Umgang mit der Schöpfung.

Wir leben als Gemeinschaft in unterschiedlichen Formen zusammen.

 

 

Jesus Christus
sei ihr einziger Reichtum,
denn er ist Liebe.

Angela Merici, 5. Gedenkwort

Foto:
Friedbert Simon (Pfarrbriefservice)
verändert